Homepage ASB » Erste Hilfe » Ausbildungszentrum » Übersicht

Ausbildungszentrum


Das Ziel, "Arbeiter" in Erster Hilfe auszubilden, um Menschenleben zu retten und die kritische Zeit bis zum Eintreffen eines Arztes zu überbrücken, war Gründungsidee für den Arbeiter-Samariter-Bund vor über 120 Jahren! 1888 ,setzten sechs Berliner Zimmerleute, in einer Zeit, in der es weder Arbeitsschutzvorschriften noch Rettungsdienste gab und sich viele Arbeiter schwer verletzten, gegen viele Widerstände den ersten "Lehrkursus über die Erste-Hilfe bei Unglücksfällen" durch.

Einfach Leben retten

Ein Unfall auf der Straße oder im Haushalt, ein Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt – diese oder ähnliche Notfälle ereignen sich nach Schätzung von Experten über 25 Millionen Mal jährlich in Deutschland und passieren zumeist in Anwesenheit von Familie, Freunden oder Kollegen. In vielen Fällen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein. Damit möglichst jeder Erste Hilfe leisten kann, bietet der ASB Kurse und Lehrgänge an, die Grundlagen vermitteln und unterschiedliche Lebensbereiche berücksichtigen

Erste-Hilfe-Gutschein für ASB-Mitglieder

Als Mitglied des ASB erhalten Sie jedes Jahr einen Gutschein für einen Erste-Hilfe-Kurs, mit dem Sie Ihre Kenntnisse kostenlos auffrischen können. Dieser gilt auch für die Lehrgänge zur Ersten Hilfe bei Kindernotfällen und am Hund.

Zu den Angeboten unseres Kreisverbandes gehören:

  • Erste Hilfe Grundausbildung (9 Unterrichtsstunden)
  • Erste Hilfe Lehrgang (16 Unterrichtsstunden)
  • Erste Hilfe Fortbildung (9 Unterrichtsstunden)
  • Erste Hilfe bei Kindernotfällen (8 Unterrichtsstunden)

Zudem bieten wir spezielle Erste-Hilfe-Kurse folgende Zielgruppen an:

  • Kinder helfen Kinder (ehemals Kurs Rettungsschlumpf)
  • Tierbesitzer (Erste Hilfe am Hund)